Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 21:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.04.2006, 11:53 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 17.10.2002, 21:08
Beiträge: 63
Wohnort: Völs am Schlern
Hallo nach längerer Zeit melde ich mal wieder in diesem Forum wer hat das Nikon AF-S 12-24 und kann mir seine Erfahrungen damit kurz berichten,oder vielleicht hat jemand einen alternativen Tipp für ein sehr gutem Weitwinkel?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2006, 13:32 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 22:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
Ich besitze das Nikon 12-24er seit fast 3 Jahren und benutze es z.Zt. sowohl an der D2x als auch an der S3 Pro.

Für mich ist vor allem die Brennweite 12mm interessant und ich verwende das Objektiv meist (gezwungenermassen) bei Offenblende.

Genau hier würde ich mir mehr Schärfe wünschen, abgeblendet und bei längerer Brennweite ist die optische Leistung besser, in diesem Bereich setzte ich aber, das um Klassen bessere 17-55/2.8 ein. Ein positiver Punkt des 12-24 ist die geringe Empfindlichkeit des 12-24 für Flare in Gegenlichtsituationen.

Wenn Du nicht wirklich die 12mm benötigst, würde ich eher zum 17-55er greifen, es liegen wirklich Welten in der Abbildungsleistung zwischen den beiden Objektiven, das 17-55er bietet schon bei Offenblende und 17mm eine sehr gute Abbildungsleistung.

Als Ergänzung zum 17-55/2.8 hätte ich liebend gerne eine Festbrennweite mit 10 oder 12mm und 2.8er Lichtstärke für das DX-Format...

Gruss
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2006, 13:38 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2003, 17:43
Beiträge: 349
Wohnort: Reil
Ich benutze das 12-24er an der D2X und bin rundum damit zufrieden. Ich nutze es vorwiegend für Landschaftsaufnahmen und bin hier wegen der sehr guten Kontrastleistung begeistert. Es ist hier wesentlich besser als das 15-30 von Sigma. Da ich i.d.R. nur abgeblendet an die WW 12 mm rangehe, kann ich nicht sagen wie es sich offen verhält. Ich habe auch sehr viel Gutes vom Tokina 12-24 gehört, das doch erheblich preiswerter ist.

Viel Glück bei der Suche

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2006, 13:56 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 14.08.2002, 11:31
Beiträge: 866
Meine Kamera: Nikon D2
Auch an der S2 schlägt es sich sehr gut. Allerdings ist gegebener Bildwinkel nichts für jeden Tag. 17mm als Untergrenze dürften den allermeisten Ansprüchen genügen, womit wir beim 17-55 dx wären.

_________________
Wirklich ist weder das Erkennende noch das zu Erkennende, sondern erst das Erkannte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2006, 21:21 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 04.11.2002, 19:13
Beiträge: 695
Wohnort: Essen
Es verzerrt zwischen 18 und 24mm weniger als das 18-70 oder das 18-200VR, bei 24mm weniger als das 24-85 und hat eine gleichmäßigere Bildausleuchtung. Es ist für den Brennweitenbereich ein sehr gutes Objektiv mit kleinen Schwächen, die hier schon genannt wurden. Neu kaufen würde ich es nicht noch einmal, sondern das 17-55 vorziehen, da ich selten den Bereich zwischen 12 und 17mm nutze.
Leicht abgeblendet sind Schärfe und Kontrastleistung sehr gut.

Gruß, Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.04.2006, 06:35 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 17.10.2002, 21:08
Beiträge: 63
Wohnort: Völs am Schlern
Danke für eure Tipps und wünsche weiterhin gutes LICHT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.04.2006, 07:09 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2002, 14:15
Beiträge: 788
Wohnort: Göppingen
Meine Kamera: D700 + D40X_IR_700
Thilo hat geschrieben:
Als Ergänzung zum 17-55/2.8 hätte ich liebend gerne eine Festbrennweite mit 10 oder 12mm und 2.8er Lichtstärke für das DX-Format...


... Deine Worte in Nikons Gehörgang! Ich liebäugle in meiner Verzweiflung schon mit einem 10-ein-halber ...

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.04.2006, 11:22 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 22:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
Wolfgang Spindler hat geschrieben:
... Deine Worte in Nikons Gehörgang! Ich liebäugle in meiner Verzweiflung schon mit einem 10-ein-halber ...

Wolfgang


Das hab ich auch, ist auch O.K., aber bei der Weitwinkel-Konvertierung in Capture gehen natürlich schon einige Pixel verloren (tut vor allem weh, wenn eh schon ISO > 400 benutzt wird). Abgesehen, davon, dass Capture natürlich keine S3-Bilder konvertiert...

Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de