Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 06:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Konverterfrage TC 17 versus TC 20 E
BeitragVerfasst: 12.11.2006, 13:23 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2002, 11:05
Beiträge: 953
Wohnort: A- Wien
Hallo! Ich hab mal hier eine Frage: welchen Vorteil hat der TC 17 gegenüber dem TC 20 E? Mir wurde bei Nikon gesagt, dass der TC 17 für VR Objektive geeignet sei, bei meinem TC 20 funktioniert der VR aber auch....gibt es bestimmte Objektive, an denen der 20er nicht funktioniert?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2006, 14:57 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Hi Simi,

ich würde den 17er nehmen, da du nur eine Blende verlierst. Das ist meines Erachtens wichtiger, als die 0,3-Verlängerung, die der 20er zusätzlich bietet. Da stößt du zudem teils auf Probleme, da du mit dem 20er fast nur Objektive mit Offenblende 2,8 nutzen kannst. Alles andere fristt der 20er nicht mehr.

Ansonsten kann ich den 20er nur in den höchsten Tönen loben. Hatte ihn selbst lange am 70-200 mit tollen Ergebnissen im Einsatz!!!

Viele Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2006, 15:55 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2002, 23:42
Beiträge: 715
Wohnort: Tromsø / Norwegen
Meine Kamera: Nikon D3, D700
s-rade hat geschrieben:
ich würde den 17er nehmen, da du nur eine Blende verlierst.


Also das stimmt leider nicht, der 1,7x verliert 1.5 Blenden im Gegensatz zu den 2 Blenden des 2x Konverters.

Würde aber auch zum 1.7x Konverter raten, habe beide und der 2x kommt nur sehr selten zum Einsatz.

Gruss
Thilo

_________________
meine Fotos in der fotocommunity
... mehr Bilder hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2006, 16:28 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Oh, sorry, ich habe den 17er nicht. Dachte immer, der schränkt nur eine Blende ein!!! Nichts für ungut ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2006, 22:30 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 10:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
Es kommt wohl doch sehr auf das Einsatzgebiet an....

Ich selbst nutze den TC-14 und den TC-20. Den 1,7er habe ich nicht.
Der Sprung von x1,4 zu x2,0 ist nicht so groß, dazwischen fehlt mir der TC-17 nicht.

Soweit ich weiß, gilt für den TC-17 die gleiche Kompatibilitätsliste wie für den TC-20. Das heißt, Blende 2,8 ist für eine volle Funktion unabdingbar.

Fazit: Wenn eine doppelte Brennweite nicht zwingend notwendig ist, ist die halbe Blende Lichtvorteil nicht übel. Für Aufnahmen draußen sehe ich da aber keine Norwendigkeit. Persönlich sehe ich da meinen Vorteil eher in der Brenweite....

Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2006, 23:09 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Mike Z hat geschrieben:
Es kommt wohl doch sehr auf das Einsatzgebiet an....

Ich selbst nutze den TC-14 und den TC-20. Den 1,7er habe ich nicht.
Der Sprung von x1,4 zu x2,0 ist nicht so groß, dazwischen fehlt mir der TC-17 nicht.



Womit der 17er die kostengünstige Variante zu den beiden anderen ist. Besser ein Konverter als zwei :-)

Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2006, 07:18 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 10:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
s-rade hat geschrieben:
Womit der 17er die kostengünstige Variante zu den beiden anderen ist. Besser ein Konverter als zwei :-)

Grüße

Jens


Jaja, da ich beide Konverter allerdings an einer Festbrennweite nutze, brauche ich die zwei Konverter quasi zum Zoomen.

Ehrlich gesagt hatte ich mir auch schon überlegt, den TC-17 auch noch anzuschaffen. Die Praxis hat aber bisher gezeigt, daß ein Schritt nach hinten (bzw. vorne, wo möglich) doch reicht, wenn der Ausschnitt nicht passt. Großartigen Spielraum zum nachträglichen Beschnitt habe ich ja nicht, bei mageren 4,1 MPx.....

Im übrigen habe ich mich bei beiden Konvertern für die kostengünstigere Re-Import-Variante entschieden. Geld drucken kann ich nämlich auch nicht... ;)
Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2006, 10:42 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2002, 14:27
Beiträge: 1483
Wohnort: Bremen
Meine Kamera: Nikon D300
Hallo Mike,

dann würde ich dich aber auch nicht gerade als Paradebeispiel anführen ;-)

Festbrennweite und D2h sind natürlich schon in gewisser Weise limitierende Faktoren. Was aber natürlich auch wieder zeigt, wie unterschiedlich die individuellen Anforderungen jedes einzelnen hier im Forum sind.

Beste Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.2006, 13:58 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 20:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
noch ein bißchen Senf von mir.
Mit dem 20er bin ich sehr zufrieden. In Kombination mit dem 70-200 VR war ich über die unerwartet guten Ergebnisse überrascht. Wenn also mein 200-400 wegen Übergewicht zu Hause bleiben muß und unterwegs doch mal 400mm benötigt werden ist der 20er schnell zur Stelle.
Beim 17er bin ich mir nicht mehr so sicher, ob er eine gute Anschaffung war. Nicht weil er besonders schlecht ist, sondern weil ich ihn seit der Anschaffung meines 20er noch seltener einsetze. Zur Zeit wäre mir der 14er deutlich lieber. Vor allem weil dieses am 200-400er besser harmonieren soll(te). Denn 17er und 20er sind mit dem 200-400 nicht wirklich gut zu gebrauchen.
Insgesamt nutze ich die TC nur, wenn es unbedingt sein muß. "Echte" Brennweite ist mir immer lieber und so sind die TC für mich nur "Notnägel".

LG
Harry

_________________
In jedem neuen Risiko steckt auch eine neue Chance.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de