Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 06:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Polfilter für AF-S 200-400/4 VR ?
BeitragVerfasst: 19.06.2007, 16:11 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 18.03.2003, 20:38
Beiträge: 15
Wohnort: Mering
Hallo,

habe seit einigen Tagen das o.g. Objektiv und bin natürlich begeistert davon.

Wer von euch hat schon mal den im Einschubhalter befindlichen Schutzfilter gegen einen Polfilter getauscht und lohnt es sich einen zu kaufen?

Gibt es auch den Einschubhalter als Nikon-Zubehör?

Gruß
Guido


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.06.2007, 06:21 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 10:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
Hallo Guido!

Den Polfilter für das 200-400 habe ich nicht (weil ich die Linse nicht habe), aber für das 300/2.8 habe ich ihn.
Da benutze ich den Polfilter sehr gerne, speziell für meine Motorsport-Aufnahmen. Nicht nur, um die Spiegelungen auf den Scheiben zu reduzieren, sondern auch, um die Lichtmenge in Hinblick auf eine kleinere Blende/Tiefenschärfe etwas zu reduzieren.

Der Vorteil an dem originalen Polfilter mit Halter von Nikon ist, daß sich der Polfilter von aussen drehen/einstellen lässt. Allerdings ist das natürlich nicht ganz billig. Einen Zubehörfilter in Kombination mit dem serienmässigen Halter habe ich aus Kostengründen auch schon probiert, ist aber nicht wirklich praktikabel, da man zur Einstellung immer den Halter aus der Linse nehmen muss.

Den originalen Filterhalter gibt es bei Nikon als Ersatzteil, da habe ich auch zwei für Graufilter gekauft. Den Polfilterhalter gibt es nur komplett mit Polfilter. Wie schon erwähnt ist dieser Halter etwas anders, da der Polfilter damit von aussen einstellbar ist.

Ob sich der Kauf für dich wirklich lohnt, hängt wohl stark mit deinen Motiven zusammen. Bezüglich der Bildqualität lohnt es sich auf alle Fälle, der Kosten-Nutzen-Aspekt ist da wohl ausschlaggebend.....

Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.06.2007, 13:09 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2005, 10:10
Beiträge: 324
Wohnort: Köln
Meine Kamera: Nikon D300/D700/D810
Hallo Guido,

kann Mike nur voll und ganz zustimmen!

Das Filter ist einfach nur Klasse! Es gab in der Vergangenheit immer wieder genügend Situationen, wo ich das Polfilter gerne eingesetzt hätte. Spiegelungen/Wasserreflexe/Himmel etc. Habe lange mit mir gerungen, ob ich es kaufen soll.

Letztendlich habe ich mir den original Nikon Einschubpolfilter für das 200-400 beim Service-Point in Köln gekauft. Hat vor ca. 3 Monaten 298,-€ gekostet. Versch. Fotohändler in Köln sagten mir, das das Filter nicht mehr zu bestellen ist, weswegen ich letztendlich beim Service-Point aufgeschlagen bin. Bestellung und Lieferung waren kein Problem.

Lt. Nikon ist die Produktion des Filters seit Anfang des Jahres neu aufgenommen worden. Es wird allerdings immer noch in dieser blöden, quadratischen Plastikbox geliefert, die beim ersten Einsatz gleich kaputt geht.

Hoffe, das hilft Dir weiter!

Grüße, Dieter

_________________
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst

http://nps.nikon.de/de/04_01_01_fotogra ... id=627269#


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.06.2007, 19:05 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 24.10.2004, 11:02
Beiträge: 101
Wohnort: Ehningen
Dieter-Michael Wilczek hat geschrieben:
Hallo Guido,

kann Mike nur voll und ganz zustimmen!

Das Filter ist einfach nur Klasse! Es gab in der Vergangenheit immer wieder genügend Situationen, wo ich das Polfilter gerne eingesetzt hätte. Spiegelungen/Wasserreflexe/Himmel etc. Habe lange mit mir gerungen, ob ich es kaufen soll.

Letztendlich habe ich mir den original Nikon Einschubpolfilter für das 200-400 beim Service-Point in Köln gekauft. Hat vor ca. 3 Monaten 298,-€ gekostet. Versch. Fotohändler in Köln sagten mir, das das Filter nicht mehr zu bestellen ist, weswegen ich letztendlich beim Service-Point aufgeschlagen bin. Bestellung und Lieferung waren kein Problem.


Lt. Nikon ist die Produktion des Filters seit Anfang des Jahres neu aufgenommen worden. Es wird allerdings immer noch in dieser blöden, quadratischen Plastikbox geliefert, die beim ersten Einsatz gleich kaputt geht.

Hoffe, das hilft Dir weiter!

Grüße, Dieter



Hallo Dieter,

ich habe eine Frage zu dem Filter. Ist er von aussen zu verstellen und ohne Einschränkungen nutzbar?.

Danke

Rolf

_________________
Niveau erkennt man daran, wie man andere kritisiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.06.2007, 20:12 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 10:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
Hallo Rolf!

Beim 300er f2,8 ist er von aussen über ein kleines (Zahn-)Rad neben dem Verriegelungsknopf verstellbar.

Ich kann mir nicht vorstellen, daß es beim 200-400 anders sein könnte.

Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.06.2007, 05:30 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2005, 10:10
Beiträge: 324
Wohnort: Köln
Meine Kamera: Nikon D300/D700/D810
Hallo Rolf,

Mike hat's gesagt - ja, das ist er. Leicht und ohne Probleme.
Außerdem befindet sich auf dem Filterhalter ein Pfeil, der Dir angibt, wie herum der Filter eingesteckt werden muß. (Ist bei dem Filter offensichtlich nicht egal)

Wenn Du unter "ohne Einschränkungen nutzbar" 360 Grad Drehungen meinst, ja. Sieht von außen aus wie der Originaleinschub mit zusätzlichen Rädchen für die Verstellung.

Viele Grüße, Dieter

_________________
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst

http://nps.nikon.de/de/04_01_01_fotogra ... id=627269#


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.06.2007, 12:40 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: 24.10.2004, 11:02
Beiträge: 101
Wohnort: Ehningen
Vielen Dank an Euch.

Rolf

_________________
Niveau erkennt man daran, wie man andere kritisiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2007, 08:03 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 18.03.2003, 20:38
Beiträge: 15
Wohnort: Mering
Danke für eure Antworten. Ich habe nun einen Polfilterhalter und auch 2 Filterhalter für Graufilter bestellt.

Beste Grüße
Guido


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de