Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 06:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Von D70s zur D90 oder D300??
BeitragVerfasst: 03.11.2008, 10:21 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 13:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
Hallo allerseits,

vielleicht kann mir jemand "hilfreich in die Seite treten":

Von meiner jetzigen D70s will ich (bevor ihr eBay-Preis ganz unten ist...) eine Etage höher steigen.
Vielleicht reicht ja die D90...oder doch besser die D300?

Gelesen hab ich, dass die D300 bessere (technisch gesehen) Bilder macht, was Schärfe und ISO betrifft.Ob das wirklich stimmt...?
Sie ist auch ein Stück teurer.

Ich bin kein Profi, nehme alles auf, was für mich Sinn macht (Familie, Landschaft etc.) am liebsten mit "available light" wenns geht, ohne Blitz.

Meine Objektiv-Palette (Zoom) ist dreiteilig: Nikon 12-24mm + 24-120VR + 80-400VR. Zusatzblitz SB800.

Herzlichen Dank für jede Entscheidungshilfe!!!!!!

Diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2008, 13:27 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 18.04.2003, 19:33
Beiträge: 893
Wohnort: Kerpen
Meine Kamera: D3 D700 D7000 P5000
Wenn Geld nicht die entscheidende Rolle spielt, dann die D300.
Der Unterschied zur D90 beträgt ca. 450-knapp 500 Euro.

Wie wichtig ist die aktuelle Videofunktion einer D90 für Dich? Für schnelle Videoschnappschüsse ist sie meiner Meinung nach ungeeignet (nach meinem bisherigen techn. Kenntnistand von der D90).
Inwiefern im avaible-light Bereich ein Unterschied vorhanden sein könnte, ist mir nicht bekannt. Vermutlich dürfte dieser nicht sehr groß sein. Insgesamt wird die D90 vermutlich etwas langsamer und "plastiger" sein als eine D300. Bildtechnisch erwarte ich keine großen Unterschiede. Entscheidender ist dann eher wie und was Du fotografierst.
Und damit wären wir am Ausgangspunkt. Sind rd. 500 Euro Mehrkosten für Deine Einsatzzwecke gut angelegt oder kaufst Du Dir davon eher eine weitere Linse o. a.

Gruß
Harry

_________________
In jedem neuen Risiko steckt auch eine neue Chance.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2008, 20:00 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 09:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
Hi!

Als Zweitkamera hatte ich bisher sowohl die D70s, die D200 und die D300 in Arbeit.
Aus dieser Erfahrung kann ich sagen, daß die D300 mit Abstand die beste Kamera der drei ist!
Nicht nur, daß der Sensor entsprechend weiterentwickelt wurde. Auch der Autofokus, abgeleitet von der D3, ist eine Klasse für sich!

Einzig der Quantensprung beim Kamera-Menü von der D70s zur D300 wird im ersten Moment warscheinlich für ein wenig Verwirrung sorgen. Aber da kann man sich ja einarbeiten...

Bei Bedarf kann ich dir gerne mal originale Vergleichsfotos z. B. mit dem 12-24 schicken, die D70s habe ich allerdings zur Zeit nicht zur Verfügung, ist familien-intern schon weitergewandert...
Zur D90 kann ich leider nichts sagen.

Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de