Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 01:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.05.2010, 16:09 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2003, 12:30
Beiträge: 359
Wohnort: Friesenheim
Hallo zusammen,

benötigte mal dringend einen Tipp von euch für Kirchenaufnahmen im Aussenbereich. Ich fotografiere D700 und das 14-24.
Hierdurch entsteht naturgemäß immer eine Verzerrung. Wie kann ich das beseitigen oder so lindern?
Geht dies in CS4 oder gibt es dafür etwas anderes an Programmen?

Wäre euch über baldmögliche Ratschläge dankbar, da ich 6 Kirchen ablichten sollte.

Besten Dank im voraus und noch einen schönen Abend euch allen noch, Gruß Manni


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
...das Foto für`s Leben
www.mavo-images.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2010, 16:38 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2002, 09:24
Beiträge: 875
Wohnort: Stuttgart
Meine Kamera: D4, D3200, iPhone5
1. erhöhter Standpunkt - kein extrem WW
2. Turm immer senkrecht in die Mitte - Kamera exakt gerade halten - PS CS4 oder PS SC5 Objektivkorrektur
3. event. mehrere Aufnahmen übereinander .. PS - Photomerge - Korrektur der geometrischen Verzerrungen

Dateianhang:
kw_heilbronn_134.jpg



Dateianhang:
kw_heilbronn_134 Kopie.jpg




oder


Verzerrungen als künstlerische Absicht verkaufen !!!

Andy


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
VISUM Images ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2010, 16:46 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2003, 12:30
Beiträge: 359
Wohnort: Friesenheim
Andy besten Dank, das nene ich mal *TOP* Gruß Manni

_________________
...das Foto für`s Leben
www.mavo-images.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2010, 17:08 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.07.2002, 20:37
Beiträge: 614
Wohnort: 26939 Ovelgönne
Meine Kamera: Nikon D
Moin,

für PS gibt es auch das PlugIn:

PTLens

Es gleicht Objektivfehler aus und man kann in allen Ebenen korrigieren.
Kostet Pinats

_________________
Beste Grüße Dieter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2010, 18:56 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2003, 12:30
Beiträge: 359
Wohnort: Friesenheim
Andy noch eine Frage:

ich hab einen Manfrotto Panokopf, wenn ich mehr Aufnahmen horizontal und vertikal mache müsste das ergebniss doch besser werden oder? Vielleicht kann ich dann auch mein 24-70 einsetzen oder was meinst du?

Danke im voraus gruß Manni

_________________
...das Foto für`s Leben
www.mavo-images.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2010, 08:59 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2002, 09:24
Beiträge: 875
Wohnort: Stuttgart
Meine Kamera: D4, D3200, iPhone5
...einfach probieren .... und hier das Ergebnis zeigen ...

Falls es wirklich exakt gerade sein sollte ..

- so weit wie möglich weg vom Motiv
- Kamera gerade und quer .. und in mehreren Aufnahmen (manuelle Belichtung und kein AF) nach oben und nach rechts und links ... ca 9 Aufnahmen
- Photoshop CS4 - automatisieren --Photo Merge --- Korrektur der geometrischen Verzerrungen

Andy

_________________
VISUM Images ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2010, 09:14 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2003, 12:30
Beiträge: 359
Wohnort: Friesenheim
Andy Stuttgart hat geschrieben:
...einfach probieren .... und hier das Ergebnis zeigen ...

Falls es wirklich exakt gerade sein sollte ..

- so weit wie möglich weg vom Motiv
- Kamera gerade und quer .. und in mehreren Aufnahmen (manuelle Belichtung und kein AF) nach oben und nach rechts und links ... ca 9 Aufnahmen
- Photoshop CS4 - automatisieren --Photo Merge --- Korrektur der geometrischen Verzerrungen

Andy


Danke Andy werde ich machen, auch mit dem PT Lens, dies hab ich gestern schon probiert für eine schnelle Bearbeitung sieht dies nicht mal schlecht aus. In den meisten Fällen kann man leider nicht weit weg vom gehen, würde dies auch lieber mit dem 24-70 machen.

Euch noch einen schönen Tag gruß Manni

_________________
...das Foto für`s Leben
www.mavo-images.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2010, 11:24 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.11.2002, 05:47
Beiträge: 731
Wohnort: MG
Meine Kamera: Nikon D800
PT Lens ist super, aber seit dem ich in Capture NX2 die Funktion Objektiv-Korrektur gefunden habe nutze ich nur noch diese.


CU

Carlos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2010, 11:44 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2003, 12:30
Beiträge: 359
Wohnort: Friesenheim
thefog hat geschrieben:
PT Lens ist super, aber seit dem ich in Capture NX2 die Funktion Objektiv-Korrektur gefunden habe nutze ich nur noch diese.


CU

Carlos


Hei carlos, ja leider hab ich nicht NX mir ist doch glatt die Reg Nummer verschollen.

gruß Manni

_________________
...das Foto für`s Leben
www.mavo-images.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2010, 08:12 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2003, 12:30
Beiträge: 359
Wohnort: Friesenheim
Hallo zusammen, wie versprochen einmal ein hier Bilder als Beispiel, in dem Fall nur mit PT lens bearbeitet. Was sagt ihr zu dem Ergebnis?

Orignalbild nur grob auf das Maß 63x91 beschnitten(für hier)

Dateianhang:
Test_DSC_2555 Kopie Kopie.jpg


Bild mit PT Lens bearbeitet

Dateianhang:
63x91_DSC_2555 Kopie.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
...das Foto für`s Leben
www.mavo-images.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2010, 09:44 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2002, 17:51
Beiträge: 683
Wohnort: 32758 Detmold
Meine Kamera: Nikon D300
Sieht doch klasse aus!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2010, 10:57 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.07.2002, 20:37
Beiträge: 614
Wohnort: 26939 Ovelgönne
Meine Kamera: Nikon D
Mion,

mir ist das zu "Kopfschwer". Meiner Meinung nach, würde ich solche Aufnahmen immer etwas unter der "natürlich" empfundenen Perspektive einen Tick verzeichnet lassen. Das ist wirkt natürlicher.

_________________
Beste Grüße Dieter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2010, 15:03 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2003, 12:30
Beiträge: 359
Wohnort: Friesenheim
Dieter hat geschrieben:
Mion,

mir ist das zu "Kopfschwer". Meiner Meinung nach, würde ich solche Aufnahmen immer etwas unter der "natürlich" empfundenen Perspektive einen Tick verzeichnet lassen. Das ist wirkt natürlicher.


Nunja Dieter ich hab auch nicht zuviel dran gedreht ich denke es kommt weitgehend immer noch sehr gut rüber.
Hier mal ein anders Bildspiel:

1 Bild grob zurecht geschnitten

Dateianhang:
Test_DSC_2515 Kopie Kopie.jpg


Bild mit PTlens etwas barbeitet und Verkehrschild entfernt

Dateianhang:
84x60_DSC_2515 Kopie Kopie.jpg


Im übrigen war es der Wunsch des BM das Bilder nicht verzehrt wirken, ein Fotograf hat letztes Jahr eben verzehrte geliefert.

Gruß Manni


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
...das Foto für`s Leben
www.mavo-images.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.05.2010, 09:13 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2003, 13:58
Beiträge: 285
Wohnort: Nürnberg
Dieter hat geschrieben:
Mion,

mir ist das zu "Kopfschwer". Meiner Meinung nach, würde ich solche Aufnahmen immer etwas unter der "natürlich" empfundenen Perspektive einen Tick verzeichnet lassen. Das ist wirkt natürlicher.


Ich stimme Dieter voll zu. Auch das Rathaus wirkt noch einen Tick zu unnatürlich. Absolut senkrechte Linien, aus der Froschperspektive betrachtet, gibts im richtigen Leben nicht. Weder an Häusern noch an Bäumen.

_________________
Schöne Grüsse
Kurt

Technik entwickelt sich immer vom Primitiven über das Komplizierte zum Einfachen. (Antoine de Saint Exupéry)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de