Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 00:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.07.2010, 10:16 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 10:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
Hi!

Vielleicht bin ich hier im Forum der einzige, der so viele unterschiedliche Systeme nutzt, aber evtl. ist das folgende System für den einen oder anderen ganz hilfreich:

Die Vorgeschichte:
Zu Zeiten der absoluten Mac-Dominanz in meinem Haushalt war die Syncronisation von Kalender- und Adressbuchdaten zwischen allen Rechnern und dem iPhone denkbar einfach. MobileMe ist hier das Stichwort als zentraler Drehpunkt für alle Informationen.
Da ich aber irgendwann dann doch uneingeschränkt telefonieren wollte, habe ich das iPhone durch einen BlackBerry ersetzt.
Dazu ist dann noch ein Windows 7-Netbook und eine große PC-Workstation gekommen.

Wie kann man also insbesondere Kalender-Einträge zwischen meinem Macbook, meinem BlackBerry, meinem iPhone, meiner Workstation, dem Netbook, dem Blackberry meiner Lebensgefährtin und ihrem Macbook syncron halten?
Die Lösung: Google!!!

Als erstes braucht man einen Google-Account. Der ist kostenlos und man braucht auch keine Google-Emailadresse. Es reicht, wenn man sich mit einer bestehenden Adresse bei Google anmeldet. Damit hat man dann schon einmal einen Kalender als zentralen Dreh- und Angelpunkt.
Soll der Lebenspartner auch an den Terminen teilhaben können, braucht die-/derjenige auch einen Google-Account.
Über eine gezielte, persönliche Freigabe der einzelnen Kalender (Privat, Foto, usw.) lassen sich diese zwei Kalender schon einmal mit Google-Bordmitteln verbinden!

Google <-> Handy
Für alle gängigen Smartphones gibt es bei Google ein enstprechendes, kostenloses Sync-Tool zum Download.
Hier wird man fündig: http://www.google.com/intl/de_ALL/mobile/

Google <-> Windows
Google bietet auch ein kostenloses Programm für Outlook an.
Google Sync für Outlook

Google <-> Mac
Hier wird es jetzt interessant. Das Google-Programm für Mac funktioniert nicht wirklich gut. Allerdings habe ich da noch ein kleines Programm gefunden, das bestens arbeitet: BusySync!
Die Software kostet einmalig 39$ für eine Einzellizenz bzw. 69$ für den Family-Pack, was ich durchaus akzeptabel finde.
Hier der Link zur Homepage: http://www.busymac.com/busysync/index.html

Wichtig ist nur, daß Google als zentraler Punkt genutzt wird, denn deren Server wird ja quasi nie abgeschaltet.
Damit habe ich jetzt unmittelbar auf allen Geräten identische Kalender; egal, ob ich meine Termine auf dem Blackberry, dem Macbook, in Outlook oder online im Web eintrage.

Gruß, Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.07.2010, 20:42 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 26.01.2003, 19:51
Beiträge: 61
Wohnort: Lohmar
Hallo Mike,

ja, Google ist Dein Freund. Natürlich ist dieser Komfort verlockend. Die wollen nur Dein bestes... Deine Daten.
Da solltest Du mal drüber nachdenken.
Ich würde weder bei Google noch bei M$ noch bei jemand anderem meine pers. Daten ablegen.
Wie lange dauert es bis das "Cloud-Computing" soweit geht, das die Leute ihre Fibu bei den Datenkraken
ablegen? Die machen sicherlich nichts damit. Nur "aus versehen werden pers. Daten erfasst" <g>
Und eines Tages steht der Vertreter der Bank "XY" mit einem auf den Kunden zugeschnittenen Angebot auf der Matte.
Oder ein Vertreter der Marke XY oder, oder, oder ...

Ist aber meine persöhnliche Meinung. Und ich will auch keinem was unterstellen. Aber was z.B. bei Streetview so
aus versehen passsiert ist sollte zum Nachdenken anregen.

Grruß

Michael


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.07.2010, 20:55 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2006, 10:37
Beiträge: 603
Wohnort: Düsseldorf
Meine Kamera: D3X, D3, D300, E-P2
Hallo Michael!

Das sehe ich ähnlich, man sollte die Kirche aber im Dorf lassen.
Ich kann mir schwerlich vorstellen, dass es bei Google jemanden gibt, der alle Kalender
durchsucht, um dort sinnvolle Informationen zu finden.
Und selbst wenn, dann weiss der freundliche Kundenberater wenigsten, auf welchem Fussballplatz er mich gerade suchen muss...

Solange man sich mit einer bestehenden email-Adresse zum Google-Kalender anmeldet, bekommt Google auch nicht mehr Infos als im Telefonbuch zu finden sind!
Die Notwendigkeit, sicherheitsrelevante Kundendaten auch in meinen Kalender passend zum Termin einzutragen ist bei mir jedenfalls noch nicht vorgekommen.

Gruß Mike

_________________
"It´s no matter of Available Light, but of Available Darkness...!!!"

Bjørn Røslett über die Nikon D3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.07.2010, 22:17 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2002, 18:51
Beiträge: 683
Wohnort: 32758 Detmold
Meine Kamera: Nikon D300
Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass man ein MAC-Kalender nicht auf normalem Weg mit einem PC-Kalender synchronisieren kann, aber meinetwegen ...
DANN ist das nämlich der Königsweg!

Allerdings habe ich gegenüber Google schon so meine Bedenken - die geben ja beispielsweise zu, dass sie Deine E-Mails lesen, um Dir zielgerichtet Werbung zu Deinen Interessen anzubieten.

Leute, die mit Google-Mail arbeiten sollten das wissen - weil ich es weiß, antworte ich auf solche Mails ein wenig anders (zurückhaltender) als über "normale" Postanbieter.
Natürlich kann man da auch ausgespäht werden - aber dann ist es nicht so offensichtlich und kriminell.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.07.2010, 23:26 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 26.01.2003, 19:51
Beiträge: 61
Wohnort: Lohmar
Hallo Mike,

>>Das sehe ich ähnlich, man sollte die Kirche aber im Dorf lassen.
>>Ich kann mir schwerlich vorstellen, dass es bei Google jemanden gibt, der alle Kalender
>>durchsucht, um dort sinnvolle Informationen zu finden.
>>Und selbst wenn, dann weiss der freundliche Kundenberater wenigsten, auf welchem Fussballplatz er mich gerade suchen muss...

Sei Dir sicher, wenn es denn jemanden gibt, so heisst der jemand Computer. Und der will (zur Zeit noch nicht) wissen auf welchem Fussballplatz er Dich gerade findet.
Dem reicht (zur Zeit) noch aus das er Dich auf einem Fussballplatz findet, Du mit Nikon fotografierst, Dein Auto ein ABC ist ... .
Aber es wird daran gearbeitet.

Aber wie in meiner ersten Nachricht schon bemerkt. Jeder nach seiner Meinung. Ich bin halt etwas vorsichtig (bin halt Programmierer <g>)

Viele Grüße


Michael


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.07.2010, 11:31 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 17:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Ich kenne eine holländische Firma die Hardware für Zahlungsdienstleistungen entwickelt und
diese nutzen in der ganzen Fa google !
Vom Kalender, bis zum chat.
Selbst erlebt. Das finde ich schon höchst problematisch.

Ich nutze googlemail nur als Spamadresse und eben für youtube.
Einmal hab ich was über Picasa ins Netz gestellt.

Da ich den iFön immer dabei habe reicht mir dessen Terminverwaltung völlig aus.

Für einen Selsbtständigen,
evtl. mit mehreren Mitarbeitern (Stichwort: Teamkalender)
sieht das natürlich wieder ganz anders aus.

Nur meine 2 Pfennige

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de