Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche wasserfeste Fotojacke
BeitragVerfasst: 04.12.2011, 21:41 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 11:24
Beiträge: 2946
Wohnort: Zweibrücken
Liebe Kollegen und Kolleginnen.

Am Samstag habe ich mal wieder auf dem Sportplatz gestanden und ein Spiel fotografiert und bin patschnass geworden - trotz "Gore-Tex Texapore Multilayer Laberbla-Multifunktionsjacke" von Wolf Jackskin.

Das macht keinen Spaß.

Deshalb suche ich mal wieder die perfekte wasserfeste Fotografenjacke. Anforderungen: Ich sollte darin bitte aussehen wie ein Michelin-Männchen, sie soll zwei große, verschließbare Taschen für evtl. Objektiv oder mal ein Schreibblöckchen haben und 100% wasserfest sein, dabei aber atmungsaktiv. Also keine Gummi-Regenjacke, die vom Schweiß innendrin nasser wird als außen.


Dabei fiel mein Blick natürlich auf die absolut überteuerten "Fotografenjacken".

Die Stealth Gear Urban Extreme-Jacke in der Farbe "Charcoil" hatte ich schon mal. Das mit dem Michelin-Männchen hat sie prima hinbekommen, aber zum Regen-Härtetest bin ich nicht mehr gekommen, weil sie reihenweise die Knöpfe verloren hat und zurück ging.


Die Gitzo Four Season Jacket in XXL wäre vermutlich genau mein Ding. Zwar teuer, aber wohl tatsächlich wirklich regenfest. Problem: Wird nicht mehr hergestellt und ist in dieser Größe auch nirgends mehr zu haben. Etliche Händler bieten sie zwar an, haben sie aber natürlich nicht vorrätig. Sprich: Nicht mehr lieferbar. Wenn jemand ausser der bei amazon.co.uk noch eine findet (die ist nämlich schon lange verkauft), wäre ich über einen Hinweis dankbar.


Dan bleibt noch Barbour. Die Engländer bauen Wachsjacken, die regenfest und atmungsaktiv sind und dazu zwei große gefütterte Taschen haben. Ideal, sollte man meinen. Aber leider sieht man darin nicht aus wie ein Michelin-Männchen, sondern eher wie Prinz Charles auf der Fasanenjagd ...


Und jetzt seid Ihr dran:

Wer hat noch einen Tipp, Hinweis, Erfahrungen beizusteuern? Welche Jacke nutzt Ihr bei Regen? Und kommt mir jetzt bitte nicht mit Wolf Jackskin oder "die muss man nur richtig imprägnieren" - das habe ich getan, mehrmals nach Anleitung. Ergebnis ist Wasser in den Lungen und eine herzhafte Erkältung. :-(

Ach ja, die neuen Manfrotto-Textilien sprechen mich genausowenig an wie die "Jacken" von Novoflex. Alles ein wenig zu wenig.

Gibt es noch weitere "Fotografenjacken" oder solche, die sich gut dazu eignen?

Gefüttert muss sie nicht sein, ich habe meist Fleecepullis drunter, also nicht kalt. Es geht hauptsächlich um Regenschutz, Atmungsaktivität und gutes Handling.

Danke und Gruß

Mario

_________________
luck favors the prepared


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche wasserfeste Fotojacke
BeitragVerfasst: 05.12.2011, 09:00 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2003, 20:06
Beiträge: 1336
Wohnort: 57518 Betzdorf/Westerwald
Meine Kamera: alles von Nikon
Wie wäre es denn mit einem Regenschirm? *Duck und wech*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche wasserfeste Fotojacke
BeitragVerfasst: 07.12.2011, 18:14 
Offline
Profischreiber
Profischreiber

Registriert: 03.11.2002, 05:47
Beiträge: 731
Wohnort: MG
Meine Kamera: Nikon D800
Mein Tipp, Snowboard Kleidung. Ich habe diese immer im WInter und bei miesen Wetter an. 90 min Dauerregen sind damit kein Problem. Im Winter hält die Kleidung auch noch gut warm. Die meisten Snowboard Klamotten sind weit geschnitten damit man beim Snowboarden sich gut bewegen kann. Meine Kleidung hat 10.000 Wassersäule, was immer das zu bedeuten hat. Da die Anforderungen für die Jacken und Hosen sehr hoch sind, haben alle Öffnungen einen zusätzlichen Schutz gegen eindringen von Schnee und Wasser. Auch bei den Händen wurde mit gedacht, am Saum ist noch zusätzlich ein halber "Handschuh" eingebaut. Somit fließt kein Wasser in den Ärmel. Kauf aber nicht bei Aldi oder Tschibo. Die taugen nur halb soviel wie die Marken Klamotten. Meine Klamotten sind von F2.

CU

Carlos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche wasserfeste Fotojacke
BeitragVerfasst: 08.12.2011, 19:57 
Offline
Aktiver Schreiber
Aktiver Schreiber

Registriert: 09.11.2004, 20:13
Beiträge: 55
Wohnort: Sinn
Meine Kamera: Nikon D2
Ein anderer vielleicht etwas unkonventioneller aber durchaus ernst gemeinter Vorschlag: Wie wärs mit einem (Regen-)Poncho?
Darunter lässt sich alles bequem verstaunen, mit der Atmungsaktivität hat man in der Regel auch keine Probleme, da unten offen und absolute Wasserdichtheit ist gegeben. Für stundenlanges Fotografieren im Regen sicherlich eine Überlegung wert - auch wenn man damit sicherlich keinen Modelvertrag angeboten bekommt.

Eine Outdoor-Jacke mit Gore-Tex (oder vergleichbarem anderen Hersteller) -Membran ist sicherlich auch wasserdicht, atmungsaktiv aber auch um einiges teurer.

Gruß
Christoph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche wasserfeste Fotojacke
BeitragVerfasst: 24.12.2011, 13:52 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2002, 16:56
Beiträge: 2143
Wohnort: Riegelsberg
Meine Kamera: 1DMIII, Hassi 501CM
Hey Mario,

wie Carlos schon sagte: Snowboardkleidung!

Hab eine Burton/Carhartt Co-Produktion als Jacke.
Man kommt sich darin fast kugelsicher vor!
Außentaschen unten nehmen 16-35, Blitz und auch mal ein 70-200 auf.
Das Teil ist wasserdicht, winddicht, ultrarobust und sieht auch noch schick aus.

So ähnlich nur in schwarz:

http://www.adventure-journal.com/2011/1 ... and-pants/

Wenn du ma in der Nähe bist zeig ich sie dir oder mach dir ma n Detailfoto.

greetZ
CarloZ

_________________
Wieso ist 'Abkürzung' so ein langes Wort ?!
_Meine Galerie_


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de