Digital-SLR Profiforum

Das Forum für digitale Nikon-Spiegelreflex-Fotografie

XXX
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 10:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sensor Reinigung D800..?
BeitragVerfasst: 20.06.2012, 18:12 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 13:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
Moin,

wer einen Nikonpunkt um die Ecke liegen hat,wird sicher dort reinigen lassen.
Bei mir ist es bis HH oder Köln, Düsseldorf immer ca. 1 Woche incl. Transport.
Bei der D700 war solche Reinigung selten nötig, bei der D800 schon am Tag des Kaufs.
Die nächsten spots kamen ca. 4 Tage danach...(Fluch!)

Leider kann ich das Problem nicht immer mit f2,8 wegschummeln.
Ich traue mich auch (noch) nicht an die Sache mit den Pads /Wands + liquid cleaner heran.
Ich wechsele übrigens Objektive nicht neben der Strasse oder im Nieselregen ;-)

Wie macht Ihr das?

_________________
Freundlicher Gruß
von der ostfriesischen Grenze!

Diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sensor Reinigung D800..?
BeitragVerfasst: 21.06.2012, 05:06 
Offline
Profischreiber
Profischreiber
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2005, 09:10
Beiträge: 324
Wohnort: Köln
Meine Kamera: Nikon D300/D700/D810
Diethard,

die Bedenken hatte ich auch einmal. Sind aber unnötig!

Ich benutze für die Reinigung des Sensors für Trocken- und Naß das Angebot von Visible Dust. Mit dem "Arctic Butterfly" für die Trockenreinigung bekomme ich ca. 50% meiner Staubflecken weg. Der Rest wird mit "Sensor Clean" und dem entsprechenden Wischer entfernt. 2 Tropfen auf die Wischfläche und über den Sensor wischen - ohne Druck auf den Sensor - das war's.

Herzlichst
Dieter

_________________
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst

http://nps.nikon.de/de/04_01_01_fotogra ... id=627269#


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sensor Reinigung D800..?
BeitragVerfasst: 21.06.2012, 17:40 
Offline
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2002, 13:58
Beiträge: 217
Wohnort: Papenburg
Meine Kamera: Nikon D800
Hallo Dieter,

danke für den Tipp und die positive Verstärkung!
Ich werde mal gaaanz vorsichtig vorgehen.
Ich habe mir mal als Versuch einen Satz des recht preiswerten
Dust-Aid Dust Reinigungs Sets bestellt.

_________________
Freundlicher Gruß
von der ostfriesischen Grenze!

Diethard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sensor Reinigung D800..?
BeitragVerfasst: 15.04.2014, 20:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2002, 18:41
Beiträge: 1430
Wohnort: Frechen
Meine Kamera: Nikon D3
Huhu,

ich habe mit den Wischern von Visible Dust auch gute Erfahrungen gemacht.
Die sind zwar nicht superbillig, aber immer noch billiger als das Porto oder ne Fahrt zu Nikon.

Grüße,
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de